Brancheninteressen durchsetzen

Sprachrohr, moderner Dienstleister, Netzwerk für eine bedeutsame Branche – der BFW Landesverband Niedersachsen/Bremen bietet seinen Mitgliedern eine vielseitige Plattform. So fungiert er als Schnittstelle zwischen Immobilienwirtschaft und Landesregierung, veranstaltet Seminare und Tagungen zu aktuellen Themen und bringt Dienstleister und Unternehmer der Branche zusammen.

Kurz gesagt: der BFW Niedersachsen/Bremen ist ein Verband, der die regionale Stärke der Immobilienwirtschaft repräsentiert und ihre Interessen gebündelt nach außen trägt.

  • Agenda Aktuell

    IMG_0190
    Alle Termine für die 1. Jahreshälfte 2018 im Überblick
    Zuverlässige Informationen und kontinuierliche Kommunikation sind in der Wohn- und Immobilienwirtschaft von entscheidender Bedeutung, um rechtzeitig und souverän auf Veränderungen im Markt reagieren zu können. Mit einem vielfältigen Programm für 2018 bietet Ihnen der BFW Niedersachsen/Bremen aktuelle Brancheninformationen rund um die Wertschöpfungskette Immobilie sowie unterschiedliche Netzwerkplattformen. Im neuen Seminarkalender finden Sie eine Übersicht der bevorstehenden Veranstaltungen und Seminare für das erste Halbjahr 2018.
    3. November 2017 mehr
  • Pressemitteilungen

    BFW-Neubauforum: Willkommenskultur für Neubau – Perspektiven in der Hauptstadtregion
    „Die Brandenburger Politik eint das Ziel, so schnell wie möglich Wohnungen für alle Einkommensgruppen zur Verfügung zu stellen. Die Städte und Gemeinden bieten unseren mittelständischen Mitgliedsunternehmen Verlässlichkeit und Planungssicherheit, die für ihre Investitionen unerlässlich sind!“ In seiner Eröffnungsrede zum 6. BFW Neubauforum in Potsdam betonte Thomas Groth, Vor-standsvorsitzender des BFW Landesverbandes Berlin/Brandenburg, die Willkommenskultur für Wohnungsneubau in Brandenburg.
    8. November 2017 mehr