Brancheninteressen durchsetzen

Sprachrohr, moderner Dienstleister, Netzwerk für eine bedeutsame Branche – der BFW Landesverband Niedersachsen/Bremen bietet seinen Mitgliedern eine vielseitige Plattform. So fungiert er als Schnittstelle zwischen Immobilienwirtschaft und Landesregierung, veranstaltet Seminare und Tagungen zu aktuellen Themen und bringt Dienstleister und Unternehmer der Branche zusammen.

Kurz gesagt: der BFW Niedersachsen/Bremen ist ein Verband, der die regionale Stärke der Immobilienwirtschaft repräsentiert und ihre Interessen gebündelt nach außen trägt.

  • Agenda Aktuell

    IMG_0767
    1. niedersächsischer Bauträgertag
    Neues Veranstaltungsformat erfolgreich angenommen

    Von Datenschutz über Baurecht bis hin zu BIM – beim 1. Niedersächsischen Bauträgertag wurde den rund 50 Teilnehmern kompaktes Wissen anhand aktueller Fragestellungen vermittelt. Ziel der Veranstaltung ist es, Bauträgern und Projektentwicklern einen Überblick über die wichtigsten Veränderungen in Form kompakter Vorträge zu geben. Dazu gingen erfahrene Referenten, die schon lange mit dem BFW zusammenarbeiten, auf die speziellen Problemfelder der Mitglieder ein und hielten erprobte Lösungen aus der Praxis für die Teilnehmer bereit.
    12. April 2019 mehr
  • Pressemitteilungen

    Deutscher Immobilien Kongress 2019: Vor dem bezahlbaren Wohnen steht das bezahlbare Bauen
    „Vor dem bezahlbaren Wohnen steht das bezahlbare Bauen. Alle erforderlichen Maßnahmen sind bereits in zahlreichen Gremien analysiert worden. Diese gehen aber immer wieder im Streit zwischen den Ministerien, Bund, Länder und Kommunen unter“, mahnte BFW-Präsident Andreas Ibel heute in seiner Eröffnungsrede des BFW Deutschen Immobilien Kongresses in Berlin.
    28. März 2019 mehr