Innovationspreis

Entscheiden Sie mit!
MELDEN SIE SICH JETZT HIER ZUM HANNOVER-FORUM 2021 AN UND STIMMEN SIE FÜR IHRE FAVORITEN AB!

BFW Niedersachsen/Bremen e.V. ruft Innovationspreis für nordwestdeutsche Bauprojekte ins Leben

Unter dem Motto „BFW baut Zukunft“ wird im Rahmen des 39. Hannover-Forums erstmalig ein landesverbandsspezifischer Immobilienpreis verliehen: „Der Innovationspreis des BFW Niedersachsen/Bremen e.V.“

Diese Auszeichnung würdigt zukunftsweisende Bauprojekte von Bauträgern, Projektentwicklern und Wohnungsunternehmen aus der Region. Im Fokus der Bewertung stehen die Kategorien Nachhaltigkeit, Nutzungskonzepte sowie Digitalisierung.

In der Kategorie Nachhaltigkeit werden Projekte in Bezug auf ihre Energieeffizienz sowie die Verwendung ökologischer Baumaterialien bewertet. Die Projekte der Kategorie Nutzungskonzepte legen ihren Fokus auf die Umnutzung von bestehenden Flächen und/oder Gebäuden sowie Flächen- und Quartiersentwicklungen. In der Kategorie Digitalisierung geht es um Bauvorhaben, die maßgeblich mit digitaler Technik, allen voran mittels Building Information Modeling (BIM) realisiert wurden.

Eine Fachjury, die sich aus Vertretern der Politik, Forschung, Fachpresse und der Praxis zusammensetzt, hat acht Finalisten bestimmt.

Die Jurymitglieder im Überblick:

  • Dirk Streicher, BFW Niedersachsen/Bremen e.V.
  • Michael Brinkmann, Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz
  • Iris Jachertz, DW Die Wohnungswirtschaft
  • Dr.-Ing. Katharina Klemt-Albert, Leibnitz Universität Hannover
  • Ing. Florian Kommer, GEG GmbH & Co. KG

Die endgültige Entscheidung über die Gewinner in den jeweiligen Kategorien liegt nun bei den Teilnehmenden des diesjährigen  Hannover-Forums. Im Panel „Innovationspreis“ am Mittwoch, den 16. Juni 2021 besteht die Möglichkeit nach der Vorstellung der nominierten Projekte per Online-Voting für ihre Favoriten abzustimmen. Die Preisverleihung erfolgt am 22. Juni 2021 im Rahmen des Hauptprogramms des Hannover-Forums.

Weitere Informationen zum Hannover-Forum 2021 finden Sie hier.